Haus Bonny

Ferienwohnung für 2 Personen in Bollendorf, Eifel

Das gemütlich und komfortabel eingerichtetes Ferienappartement Haus Bonny ist liebevoll eingerichet für 2 Personen. Die Ferienwohnung mit 3-Sterne-Standard befindet sich in ganz ruhiger Ortsrandlage, alleinstehend, direkt am Waldrand.
Geniessen Sie von unserer großen Sonnenterasse aus den Panoramablick ins Sauertal und nach Luxembourg. Ein großzügig angelegter Garten mit Teich umgibt die Terasse blütenreich.


Adresse der Ferienwohnung HAUS BONNY:

Familie Bonny

Neuerburgerstr. 58

54669 Bollendorf

06526 223

siegfried.bonny@t-online.de

Gemütlich eingerichtete Ferienwohnung für 2 Personen mit separatem Eingang

Haus Bonny

  • Maximal 2 Personen - Größe ca. 60 qm
    Gemütlich eingerichtetes Appartement mit separatem Eingang.
  • Für Allergiker geeignet: Haustiere sind nicht erlaubt.

  • Nichtraucher-Wohnung:Wohnung für Nichtraucher vorgesehen.

  • Tourismusabgabe in Bollendorf:
    -,80 € pro Person und Tag separat zu entrichten.

  • Keine Zusatzkosten: Alle übrigen Kosten im Preis enthalten.

  • Mindestaufenthalt 6 Tage.

  • Wir sprechen Deutsch und Englisch.


Unsere Ferienwohng

Neuerburgerstr. 58, Bollendorf

IMG_20201117_111118
IMG_20201117_111126
IMG_20201117_111027
IMG_20201117_111040
IMG_20201117_110921
IMG_20201117_110954
IMG_20201117_111329
IMG_20201117_111245
IMG_20201117_111305

Unser Garten

IMG_20190915_114738216_HDR
IMG_20190915_114828222_HDR
IMG_20190824_104413148_HDR
IMG_20190824_104446412_HDR
IMG_20190827_151746340_HDR
IMG_20190827_151736489_HDR
IMG_20190824_104352773_HDR
IMG_20190824_104359496_HDR
IMG_20190824_104232357_HDR
IMG_20190824_104314874_HDR
IMG_20190824_104137854_HDR
IMG_20190824_104121889_HDR
IMG_20190824_104224120_HDR
IMG_20190614_142535886_HDR
IMG_20190824_104101446_HDR
IMG_20190824_103904463_HDR
IMG_20190727_093225425_HDR
IMG_20190808_080248910_HDR
IMG_20190808_080231438_HDR
IMG_20190703_103614153_HDR
IMG_20190703_103542573_HDR
IMG_20190703_103443325_HDR
IMG_20190703_103233093_HDR
IMG_20190615_170331728_HDR
IMG_20190429_105324367
IMG_20190406_092633352_HDR
IMG_20190614_142644493_HDR
IMG_20190429_105307218_HDR
IMG_20190404_174941344-EFFECTS
IMG_20181117_091223706_HDR
IMG_20180609_195326374
IMG_20190830_185635571_HDR
IMG_20190830_185620491_HDR
IMG_20190910_202419509

Luftkurort Bollendorf im Naturpark Südeifel

-

Der Eifelort Bollendorf ist ein idyllisch gelegener Luftkurort direkt an der Grenze zu Luxemburg. Zurecht gilt Bollendorf als das touristische Zentrum des Naturparks Südeifel und hat sich seit Jahrzehnten einen Ruf als Wanderparadies erarbeitet. Ein Meer aus Felsen formt für Wanderer, Mountainbiker und Kletterer eine bizarre Naturkulisse.


Bollendorf: Natururlaub im Felsenland Südeifel


Der Grenzort Bollendorf bildet auf deutscher Seite das touristische Zentrum des deutsch-luxemburgischen Naturparks. Mächtige Felspartien wie das Teufelsloch und geheimnisvolle Schluchten wie die Grüne

Bollendorf: Natururlaub im Felsenland Südeifel

Hölle machen jede Wanderung zu einem Erlebnis.

200 km gut ausgebaute Wanderwege beiderseits der Sauer führen zu den schönsten Aussichtspunkten und beeindruckenden Kulturdenkmälern wie der römischen Villa Bollendorf, dem Fraubillenkreuz, dem Schloss Weilerbach oder der Burg Bollendorf. Bollendorf ist außerdem Etappenort der Jakobspilger.
-

Ob Sie aktiv urlauben oder nur die Seele baumeln lassen wollen, für jeden Gast ist in Bollendorf etwas dabei: Wandern, Nordic Walking, Radfahren, Kanufahren, Angeln und Schwimmen im Freibad sowie die Trendsportarten Minigolf, Tennis und Kegeln.


Kanufahren und Fischen im Sauertal


Abenteuer pur sind Kanufahrten. Zahlreiche Kanuverleihe bieten in dem romantischen Sauertal die Möglichkeit zu mehrstündigen Touren mit der gesamten Familie. Besonders empfehlen wir den ortsansässigen Kanuverleih auf dem Campingplatz Altschmiede.

Aufgrund des reichen Fischvorkommens ist der Fluss "Sauer" bei Anglern besonders beliebt. Um im Grenzgewässer Angeln zu können, wird lediglich ein Fischereierlaubnisschein benötigt, den die Tourist Information ausstellt.

Der gemütliche Uferwanderweg mit dem Fisch- und Gewässerlehrpfad und der Uferpromenade "Sauerstaden" wird gerade von Senioren sehr geschätzt.

Das Südeifleler Felsenland bietet viele weitere sehenswerte Ausflugsziele wie Schloss Weilerbach, die Reste einer römischen „villa rustica“ bei Bollendorf oder einen Abstecher in das nahe gelegene Luxembourg. Das nur wenige Kilometer entfernte luxemburgische Städtchen Echternach lädt mit seinem mediterranen Flair zum Bummeln ein. Die Hauptstadt Luxemburg ist in nur 30 Autominuten zu erreichen.


Urlaub im Deutsch-LuxemburgischerNaturpark


Bizarre Felsformationen und Felsschluchten, Grotten und Höhlen durchziehen die Wälder und prägen die Ferienregion im Zentrum des Deutsch-Luxemburgischen Naturparks.

Flüsse, Bäche, wilde und sanfte Gewässer und mit ihnen ein Stück Urgeschichte lassen schnell die Hektik der Gegenwart vergessen. Blühender Beweis für das angenehm mediterrane Klima sind über vierzig, hier blühende Orchideenarten. Wen wundert’s da, dass nicht nur die Kelten und Römer, sondern bereits die Menschen der Jungsteinzeit dem Charme dieser Wald- und Flusslandschaft unterlagen.

Die einzigartige Landschaft erschließt sich einem am besten auf einer Wanderung auf einem der insgesamt 550 km langen, gut ausgebauten Wanderwege durch Laub- und Nadelwälder oder bei einer Radtour.

Zu den eindrucksvollsten Landschaften im Naturpark Südeifel zählen die acht Kilometer lange und vier Kilometer breite Hochfläche des Ferschweiler Plateaus. Am Ostrand führen mehr als 100 Treppen durch die sogenannte Teufelsschlucht. Sie bildet das Entree zu einer bizarren, abenteuerlichen Felsenwelt mit schmalen Pfaden, engen Klüften, schroffen Felstürmen und einem weiten Felsenmeer.


Wandern im NaturWanderPark delux, Naturpark Südeifel


Grenzüberschreitend Wandern durch die bizarre Felsenlandschaft im Naturpark Südeifel und im Müllerthal. Unsere Ferienwohnung liegt am Felsenweg 2. Auf fast 400 km werden 23 Rundwanderweg in absoluter Premiumqualität durch den Naturpark Südeifel und den deutsch-luxemburgischen Naturpark führen.

Die Rundertouren werden die Highlights der Naturparke Südeifel und Nordeifel auf deutscher Seite sowie des Naturparks Our sowie der Region Müllerthal auf luxemburgischer Seite der Grenze verbinden. Eine dieser Premium-Wandertouren führt sehr nah an unserer Ferienwohnung vorbei. Vorbei an der Mariensäule Bollendorf, dem Bollendorfer Predigtstuhl sowie der Lingelslay verläuft der Felsenweg 2, der Bollendorf mit Berdorf und Beaufort in Luxemburg verbindet. Für uns ist dieser Felsenweg der schönste Wanderweg im NaturWanderPark delux!

Die Auschilderung ist perfekt - das Wandern ohne Karte, ohne Kompass und ohne GPS-Gerät ist möglich.


Audiotour Bollendorf - die neue Art des Wanderns

App runterladen und den Wanderklassiker "Grüne Hölle" auf eine neue Art erleben. An 10 Hörstationen erfahren Sie mehr über unsere Felsen, Tiere, Geschichte und Aussichtspunkte. Das Besondere an dieser Audiotour: Keine anonymen Sprecher, sondern Menschen aus dem Dorf erzählen Ihre ganz persönlichen Geschichten - auch in Französisch und Niederländisch. Flyer der Audiotour "Grüne Hölle" Bollendorf Unseren Gästen geben wir was auf die Ohren!

Unsere Ferienwohnung ist eine der 12 Verleihstationen der Audiotour in Bollendorf. Selbstverständlich haben wir unseren iPod mit Lautsprecher bereits für Sie reserviert. Auch die Übersetzungen ins Französische und Niederländische sind authentisch. Sie wurden vom Bollendorfer Frank Hecker und dem Niederländer Jan Toering, der seit Jahrzehnten im Ort Urlaub macht, aufgenommen.


Naturparkzentrum Teufelsschlucht


Nur wenige Kilometer entfernt von unserer Ferienwohnung in Bollendorf liegt das Naturparkzentrum Teufelsschlucht. Es ist die Tourismusattraktion in der Südeifel.

Ein Besuch lohnt sich, ist aber eigentlich zu wenig. So besuchen viele unserer Stammgäste unserer Ferienwohnung die Teufelsschlucht und die Irreler Wasserfälle gleich mehrmals während Ihres Aufenthaltes im Naturpark Südeifel. In einer abenteuerlichen Felsenlandschaft, mitten im Wald, bietet das Naturparkzentrum Teufelsschlucht vielfältige Möglichkeiten aktiv Natur, Landschaft und Geschichte der Region zu erleben!